Typ: Bhut Jolokia
Sorte: Capsicum chinense 'Bhut Jolokia i.S. II'
Farbe: reift von dunkelgrün über orangerot nach feuerrot
Fruchtform: spitz-zulaufend mit unebener Oberfläche
Geschmack: zunächst fruchtig aromatisch dann extrem scharf
Schärfestufe: 10+, extrem scharf

Besonderheiten
2005 wurde die Schärfe der Bhut Jolokia von Dr. Paul Bosland mit 1.001.304 Scoville Einheiten (SCU) am Chili Pepper Institute der New Mexico State University gemessen. Von 2006 bis 2011 stand die Bhut Jolokia im GUINNESS WORLD RECORDS™ - Buch als schärfste Chili der Welt. Sie wurde 2011 durch eine Trinidad Scorpion Variante, der karibischen Trinidad Scorpion Moroug, abgelöst. Der aktuelle Rekordhalter ist der Trinidat Scorpion 'ButchT' mit 1,46 Millionen Scoville.

Weitere Namen und Landsorten:
Ghost Pepper (U.S.), Bih Jolokia, Naga Morich, Naga Jolokia

 

Bhut Jolokia ( Capsicum chinense ) Pflanzen aus kontrolliert biologischem Anbau - zertifiziert nach Bioland Richtlinien (daher automatisch nach EU - Bio - Richtlinie zertifiziert, DE-ÖKO-006 Deutsche Landwirtschaft).
Erhältlich im Frühjahr als Jungpflanze, im Sommer als Kübelpflanze mit grünen und reifen Früchten. Verfügbar solange der Vorrat reicht im Direktverkauf in unserer Gärtnerei in Stuttgart und Lorch-Waldhausen, auf dem Wochenmarkt in Ludwigsburg und  auf Gartensondermärkten in Esslingen, Illertissen, Laupheim, Reutlingen, Rechberghausen, Tübingen und Bebenhausen.